Ausflug in die Landeshauptstadt

Am Samstag, den 22. September, starteten wir im Feuerwehrhaus mit einem gemütlichen Frühstück. Anschließend fuhren wir mit dem Bus nach Linz. Erste Station war die Berufsfeuerwehr, genauer gesagt die Hauptwache. Diese ist zugleich die Arbeitsstätte unseres Kommandanten. Wir erhielten eine umfangreiche Führung und erlebten live eine Alarmierungsausfahrt.

Im Klosterhof Stieglbräu auf der Landstraße aßen wir zu Mittag. Nach der Stärkung ging es weiter im Programm. Wir besuchten den Höhenrausch, wo wir über den Dächern von Linz spazierten. Bei angenehmen Wetter genossen wir die Aussicht von hoch oben.

Nach dem Spaziergang fuhren wir auf den Pöstlingberg zum Gasthaus Freiseder. Ein Mostsommelier empfing uns hier und präsentierte die verschiedensten Mostsorten. Der Abschluss, des gemütlichen Feuerwehrausfluges fand beim Mostheurigen Eigner in Finklham statt. Bei einer deftigen Jause fand der Tag seinen Ausklang.

Die Kameraden der FF Finklham bedanken sich bei HBI Jörg Willnauer und OBI Jürgen Hehenberger für die Organisation des diesjährigen Ausfluges.

1

2 3

4 5 6 7 8 9 10 11 12