Verkehrsunfall auf der B 134 in Breitenaich

Um die Mittagszeit am 28. Jänner wurde die FF Finklham, gemeinsam mit der FF Scharten und der FF Steinholz, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Die FF St. Marienkrichen wurde nachalarmiert. Beim Eintreffen an der Unfallstelle hatte die Polizei die Personen bereits befreit und sie wurden von der Rettung versorgt. Wir errichteten gemeinsam mit der FF Scharten eine Verkehrsumleitung ein und sicherten die Unfallstelle ab.
11 Mann der FF Finklham waren rund 1,5 Stunden im Einsatz. Einsatzleiter war OBI Jürgen Hehenberger.

1

2 3 4