Maibaum aufstellen

Am 29. April wurde, schon traditionell, ein Maibaum beim Zeughaus aufgestellt. Die Feuerwehrfrauen banden am Tag davor die Kränze.

Am Vormittag wurde der Baum aus dem Wald, von Eigner Erich, geholt. Der Maibaum wurde noch geschmückt und unter der mithilfe eines LKW´s wurde er dann am frühen Nachmittag aufgestellt.

Ein besonderer Dank gilt  Eigner Erich die den Maibaum gespendet hat.

Natürlich danken wird auch den Frauen für das binden der Kränze.

1

2 3 4 5 6 7 8