Jahreshauptversammlung der F. F. Finklham

Ein turbulentes Jahr war es für die Freiwillige Feuerwehr Finklham. 42 Einsätze (ca. 780 Einsatzstunden) wickelte die Wehr im abgelaufenen Jahr ab. Der stärkste und längste Einsatz war vom 8 auf 9 Juni in Breitenaich wo nach einem sehr heftigen Gewitter zahlreiche Keller und Häuser unter Wasser standen.
Neben den Einsatzstunden kamen noch ca. 5900 Arbeitsstunden dazu. Zu den Arbeitsstunden zählen Übungen Schulungen Leistungsabzeichen, Jugendarbeit uvm.

Als Einstand für den neu gewählten Bürgermeister Jürgen Höckner, bekam er einen Warnüberwurf mit der Aufschrift “Bürgermeister Gemeinde Scharten”

Bei der Jahreshauptversammlung am 27. Februar wurden folgende Personen geehrt und befördert:

Angelobt wurden Aigner und Anna Hehenberger

Stefanie Eigner, Daniel Miniberger Kathrin Pichler und Christoph Raab wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert

Bernhard Floimair bekam die Bezirskverdienstmedaille des Bezirkes Eferding in Gold

Johannes Meier bekam die Bezriskverdienstmedaille des Bezirkes Eferding in Bronze

1 2 3 4 5

 

Nach oben