Frohe Weihnachten

Weihnachstgrüße

Nach oben

Weihnachtslicht

Die Freiwillige Feuerwehr Finklham bedankt sich für die großzügigen Spenden bei der Weihnachtslichtsaktion und wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest.

1 2 3 4

Nach oben

Verkehrsunfall auf Wallerner Bundestraße

Am 18. Dezember 2018 um 17:38 Uhr wurde die Freiwilligen Feuerwehren Finklham, Scharten und Steinholz zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen.

Bei der Kreuzung „Land lebt auf“ übersah  ein Autofahrer den Querverkehr. Glücklicherweise hatten sich beim Eintreffen der Feuerwehren die betroffenen Fahrzeuginsassen bereits befreien können. Der Kreuzungsbereich war für rund. 1 Stunde erschwert passierbar.

Die FF Finklham war eine Stunde im Einsatz. Einsatzleiter war OBI Jürgen Hehenberger.

1 2 3

Link Laumat:

http://www.laumat.at/medienbericht,kreuzungscrash-auf-wallerner-strasse-im-bezirk-eferding-endet-glimpflich,13056.html

Nach oben

Besuch vom Nikolaus

Am 8. Dezember besuchte der Nikolaus und der Krampus auch unsere Chrisus! Nach fleißigen singen und Gedichte aufsagen wurde jedes Kind mit einem Sackerl belohnt!

Bis nächstes Jahr lieber Nikolaus und Krampus.

1 2 3

 

 

Nach oben

THL Abnahme in Silber

Am 30.11.2018 fand, nach intensiver Vorbereitungszeit, die Abnahme der Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“ bei der Feuerwehr Finklham statt. Ein Bewerterteam aus dem Bezirksfeuerwehrkommando Eferding überprüfte dabei das Arbeiten einer Technischen Gruppe bei einem Verkehrsunfall. Dabei muss innerhalb eines vorgegebenen Sollzeitraumes bei einem Einsatzszenario „Verkehrsunfall“ die Unfallstelle abgesichert, Beleuchtung aufgebaut, Brandschutz hergestellt und mit dem Hydraulischen Rettungsgerät gearbeitet werden.

Weiterer wesentlicher Punkt der Leistungsprüfung ist die Fahrzeugkunde – jeder Teilnehmer muss „blind“ wissen, wo sich welcher Ausrüstungsgegenstand in den Fahrzeugen RLF und LF befindet. Schriftliche Tests für den jeweiligen Gruppenkommandanten runden die Prüfung ebenso wie Zusatzaufgaben für jeden Teilnehmer (erklären und arbeiten mit einigen technischen Geräten) ab.

Das Kommando bedankt sich bei allen Teilnehmern für die Vorbereitung und die Ausbildungsbereitschaft.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 11 12 13 14 15 16

Nach oben