Erfolgreiche THL Abnahme in Bronze und Silber

Am 26. Juli fand, nach einer intensiven Vorbereitungszeit, die Abnahme der Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“ bei der Feuerwehr Finklham statt. Ein Bewerterteam aus dem Bezirk Eferding überprüfte dabei das Arbeiten einer Technischen Gruppe bei einem Verkehrsunfall. Dabei muss innerhalb eines vorgegebenen Sollzeitraumes bei einem Einsatzszenario „Verkehrsunfall“ die Unfallstelle abgesichert, Beleuchtung aufgebaut, Brandschutz hergestellt und mit dem Hydraulischen Rettungsgerät gearbeitet werden.

Weiterer wesentlicher Punkt der Leistungsprüfung ist die Fahrzeugkunde – jeder Teilnehmer muss „blind“ wissen, wo sich welcher Ausrüstungsgegenstand in den Fahrzeugen RLF und LF befindet. Schriftliche Tests für den jeweiligen Gruppenkommandanten runden die Prüfung ebenso wie Zusatzaufgaben für jeden Teilnehmer (erklären und arbeiten mit einigen technischen Geräten) ab.

Das Kommando bedankt sich bei allen Teilnehmern für die Vorbereitung und die Ausbildungsbereitschaft.

Nach oben

Festwochenende bei der Feuerwehr Finklham

Spiel, Spaß und Spannung stand beim ersten Gummistiefelturnier, am 20 Juli, im Vordergrund. 10 Gruppen (darunter 2 Mädlsgruppen) stellten sich der Herausforderung mit Gummistiefel Fußball zu spielen.

Bei heißen Bedingungen sahen die Besucher spannende Spiele und sehr viele Tore. Wir gratulieren der „Gummiboybande“ zum Sieg beim Turnier.

Am nächsten Tag fand dann schon der traditionelle Frühschoppen beim Feuerwehrhaus in Finklham statt. Auch wenn es Petrus mit uns heuer nicht so gut gemeint hatte, folgten zahlreiche Besucher unserer Einladung.

Die Gäste wurden kulinarisch mit Kistensau, Schnitzel und Bratwürstel verwöhnt. Selbstgemachte Mehlspeisen mit Kaffee rundeten den geselligen Frühschoppen ab.

Musikalisch wurde der Frühschoppen von der Musikkapelle Scharten umrahmt.

Nach oben

Frühschoppen

Nach oben

Gaudigummistiefelturnier

Nach oben

Der Anfang wäre gemacht

Am 13. und 20. April absolvierten Verena Aigner, Manuela Botzheim und Florian Huber erfolgreich den Grundlehrgang.

Nach einer sehr intensiven Grundausbildung, bei der Feuerwehr, wurde das Gelernte an den zwei Tagen geübt und gefestigt. Der Grundlehrgang in der eigenen Feuerwehr umfasst die Ausbildung in verschiedenen Sachbereichen wie zum Beispiel Funkwesen, Löschgruppe, Technischer Einsatz, Sicherheit, richtiges Verhalten bei Übungen und Einsätzen und schließt mit der Truppmann Ausbildung. Anschließend wurde dann an 2 Samstagen die Truppführerausbildung am Bezirk abgeschlossen.

Mit dem Grundlehrgang ist der Grundstein für die weitere Ausbildung gelegt.

Unser Ausbildungsteam rund um Kommandant Willnauer Jörg und seinen Ausbildern Zugskommandant Oberleitner Gerald und Hauptbrandmeister Lang Alexander ist auch ein großer Dank auszusprechen da sie Feuerwehr Intern und dann auch am Bezirk die Ausbildung unterstützt haben.

Die Feuerwehr Finklham gratuliert den 3 Kameraden und wünscht ihnen für die Feuerwehrzukunft alles Gute und viel Erfolg.

v.l.n.r 2. Reihe: HBM Alexander Lang, HBI Jörg Willnauer, BI Gerald Oberleitner
v.l.n.r 1. Reihe: Florian Huber, Verena Aigner, Manuela Botzheim
Ausbildung bei der eigenen Feuerwehr
Ausbildung des Bezirkes Eferding

Nach oben

Ältere Beiträge »

Unwetterkarte

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Aktuelle Einsätze

Aktuelle Einsätze in Oberösterreich

Letzte Beiträge

Suche

Archiv

Verwaltung