Heißes Fest in Finklham

Festliche Stimmung herrschte am Wochenende des 18. und 19. Juli bei der Feuerwehr Finklham. Grund der Freude war die Einweihung des neuen Mannschaftstransporters (MTF) und dem Frühschoppen am darauf folgenden Tag.

Am Samstag 18. Juli fand bei Strahlend und heißem Wetter die feierliche Segnung und Indienststellung des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges beim Feuerwehrhaus statt.

Nach dem Einmarsch der umliegenden Feuerwehren, den Ehrengästen, und Bürgermeister Johann Mayr konnte mit der zahlreich erschienen Finklhamer Bevölkerung die Segnung gefeiert werden. Nach der Einweihung des MTF, durch den kath. Pfarrer Herrn Schwarz und Lektor Gonglach, verbrachten die Feuerwehrkameraden und die Ehrengäste einige gemütliche Abendstunden beim Feuerwehrhaus in Finklham.

Ab sofort steht das Fahrzeug bereit um in verschiedenen Situationen, allen voran im Einsatzfall, schnell und einfach helfen zu können. Auf Grund der Ausrüstung als auch der Fahrbarkeit mit einem normalen Autoführerschein können schnelle Erstmaßnahmen gesetzt werden. Aber auch im Bereich der Übungstätigkeit der Aktiv- wie auch Jugendmannschaft kann das neue MTF bestens eingesetzt werden.

 

Am Sonntag 19. Juli fand der alljährliche Frühschoppen statt. Trotz der großen Hitze kamen sehr viele Besucher und verbrachten einige heiße Stunden beim Feuerwehrhaus in Finklham. Kommandant Dietmar Honetschläger konnte auch an diesem Tag zahlreiche Ehrengäste wie LABG. Jürgen Höckner, Bgm. Johann Mayr und einige Feuerwehrkommandanten mit Kameraden begrüßen. Die Gäste erfreuten bei Kistensau, kaltem Bier und guter Musik (Musikkapelle Scharten).

1 2 3 4 5 6 7 9 10 11 12 13 14 15 1716

Nach oben

Verkehrsunfall in Hörstorf

Heute (16.07.2015) um 12.14 Uhr wurde die F. F. Finklham mit dem Einsatzstichworten “Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf der B134 kurz vor Breitenaich Richtung Wels” gerufen.

Aus noch unbekannter Ursache kollidierten 2 Fahrzeuge und wurden in den Graben geschleudert. Seitens der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz aufgebaut, die Fahrbahn gereinigt und das Abschleppunternehmen bei der Bergung der beiden PKW´s unterstützt.

Da sich der Unfall im Gemeindegebiet Fraham ereignete wurden auch die beiden Feuerwehren Fraham und Steinholz telefonisch informiert.

Rund 1 1/2 Stunden war die F.F. Finkllham mit TLF-2000 und LFB A1 im Einsatz. Zusätzlich war die FF Steinholz (KDO), Polizei und Rettung vor Ort.

Der Einsatz wurde von BI Willnauer geleitet.

1 2 3 4

Nach oben

Landesbewerb 2015 in Hirschbach

Die lange Trainingszeit hat sich bezahlt gemacht. Seit Jänner wurde wöchentlich für das Ziel hingearbeitet und diese Wochenende war es nun endlich soweit. 7 Mitglieder der F. F. Finklham erreichten beim Landesbewerb in Hirschbach erfolgreich das FLA in Silber.

Die Feuerwehr Finklham gratuliert folgenden Mitgliedern

Magdalena Aigner, Stefanie Eigner, Lisa Franzmeyer, Kathrin Pichler, Lisa Pichler, Christoph Raab und Julia Raab.

1 2 3 4 5

Nach oben