Festwochenende bei der FF Finklham

Nach wochenlanger Vorbereitung war es am Wochenende endlich soweit: das Gaudigummistiefelturnier und der Frühschoppen konnten stattfinden.

Am Samstagvormittag (23. Juli) trafen sich 10 Mannschaften zum Gummistiefelturnier. Im Vordergrund stand natürlich Spaß und Freude am Fußball. Alle Mannschaften verhielten sich fair und korrekt. Das einzig hitzige an diesem Tag war das Wetter. Wir bedanken uns bei allen Mannschaften für ihre Disziplin und die Teilnahme am Turnier.

Bei herrlichem und heißem Wetter fand am Sonntag unser schon traditioneller Frühschoppen statt. Die sehr zahlreich erschienenen Besucher verbrachten einige angenehmen Stunden bei Kistensau, Schnitzel und gekühltem Bier bzw. Spritzer. Als Nachspeise gab es dann noch selbstgemachte Mehlspeisen von den Finklhamer Feuerwehrdamen.

Die FF Finklham bedankt sich bei allen Besuchern für die Unterstützung und hoffentlich sehen wir uns nächstes Jahr wieder.

Nach oben

Bald ist es soweit

Nach oben

VON GROẞÜBUNG MIT 190 BETEILIGTEN ZU REALEM EINSATZ GERUFEN!

Am Samstag, den 7.Mai, fand in der Ortschaft Breitenaich beim Bahnübergang eine Übung mit den Stichworten „Zugunfall mit vielen Verletzten und mehreren beteiligten PKW“ statt.

2 Jahre Vorbereitung nahm die Übung in Anspruch. Beübt wurde ein Zugunfall. Insgesamt waren rund 190 Personen von Feuerwehr, Rotem Kreuz, Polizei und Darsteller beteiligt.

Mitten unter der Übung bekamen wir die Alarmierung über Funk zu einem „Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen“. Unverzüglich wurde mit einem einsatzbereiten Fahrzeug und in der Nähe stehenden Kameraden ausgerückt. Wir möchten uns diesbezüglich nochmals bei Allen für die unkomplizierte und reibungslose Zusammenarbeit bedanken! Das große Ganze FEUERWEHR funktioniert perfekt, egal welcher Ortsname dahinter steht.  An der Einsatzstelle stellte sich dann eine dramatische Szene dar.

Leider kam für eine Person jede Hilfe zu spät. 4 Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert. Die weiteren anwesenden und geschockten Personen wurden betreut.

Danke an HBM Alexander Lang (Feuerwehr) und Frank Langfellner (Rotes Kreuz) für die Ausarbeitung der Übung!

Und herzlichen DANK an alle Beteiligten!

Foto Lauma.at
Foto Laumat.at
Foto Laumat.at

Nach oben

Nach oben

+++ HUI STATT PFUI +++

Viele fleißige Hände haben sich auch heuer wieder bei der „HUI STATT PFUI Aktion“ beteiligt. Die Jugend und Chrisugruppe trotze dem launischen Aprilwetter und sammelten unachtsam weggeworfenen Müll.

Wie jedes Jahr unterstütz die Feuerwehr Finklham diese Aktion. Gemeinsam für ein sauberes Gemeindegebiet.

Nach oben

Ältere Beiträge »

Unwetterkarte

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Aktuelle Einsätze

Aktuelle Einsätze in Oberösterreich

Letzte Beiträge

Suche

Archiv

Verwaltung