Flurbrand in Buchkirchen

Samstag den 30.März wurde die FF Finklham zur Unterstützung der FF Buchkirchen gerufen.

Alarmstufe 3 wurde wegen eines Waldbrandes ausgerufen.

Weil wir gerade die Abschlussübung für den Grundlehrgang durchführten, konnte das erste Löschfahrzeug ziemlich zeitgleich mit der Alarmierung ausrücken!

An der Einsatzstelle angekommen unterstütze unser Atemschutztrupp die Kameraden bei der Brandbekämpfung und die Pumpe Finklham errichtete mit der ebenso alarmierten Feuerwehr Scharten eine Zubringerleitung.

Wir waren ca. 3 Stunden mit dem LF mit 9 Mann im Einsatz. Gruppenkommandant war HBI Jörg Willnauer.

Nach oben

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Finklham

Am Samstag den 23. März 2019, fand die Jahresvollversammlung der Feuerwehr Finklham im Gasthaus Dorfwirt in Breitenaich statt.

Bei seiner ersten Vollversammlung konnte unser Kommandant Jörg Willnauer zahlreiche Ehrengäste, unter Ihnen Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Jürgen Höckner sowie Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Thomas Pichler, begrüßen

Die wichtigsten Eckdaten wurden von Schriftführer, Kassier und Gerätewart zusammengefasst und präsentiert.

Die Feuerwehr Finklham hat im Jahr 2018 eine Gesamtzahl von ca. 6500 Stunden geleistet. Insgesamt war die Wehr bei 40 technischen Einsätzen und 5 Brandeinsätze zu Hilfe gerufen worden.

Der Mitgliederstand beträgt 98 Kameraden, davon 10 Jugendgruppenmitglieder.

Folgendes Mitglied wurde angelobt:

Verena Aigner

Befördert wurden 4 Kameraden:

zum Feuerwehrmann
Verena Aigner und Manuela Botzheim

zum Hauptfeuerwehrmann
Manfred Oberleitner                                                

zum Oberlöschmeister
Barbara Hehenberger                                               

4 Kameraden erhielten Feuerwehrverdienstmedaillen:

40 jährige Feuerwehrdienstmedaille:                       
Herbert Klinger und Siegfried Mayr

50 jährige Feuerwehrdienstmedaille:                       
Wilhelm Ameshofer und Helmut Strasser

Die Bezirksverdienstmedaillen erhielten:

in Bronze:                        
Martin Zivni und Daniel Pleckinger

in Silber:
Gerald Hehenberger

in Gold:      
Dietmar Honetschläger

Unser E-OBI Robert Dolezal bekam vom Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Thomas Pichler das Bewerter Verdienstabzeichen in Bronze verliehen.

Die Feuerwehr Finklham freut sich ganz besonders, dass wieder
4 Jungfeuerwehrmitglieder in die Jugendgruppe aufgenommen werden konnten:

Alexander Hehenberger, Julia Hehenberger,
Lukas Möseneder und Mathias Wagner

Bilder von der Jahreshauptversammlung

Bericht des Gerätewartes Gerald Hehenberger
Bericht von unsere Jugendbetreuerin Julia Raab
Sein erster Bericht von Kommandant Jörg Willnauer
Wir begrüßen die Jugendfeuerwehrmitglieder
v.l.n.r.
FM Verena Aigner, OBI Jürgen Hehenberger, FM Manuela Botzheim, HBI Jörg Willnauer, Bgm. Jürgen Höckner
v.l.n.r.
Bgm. Jürgen Höckner , OBI Jürgen Hehenberger, HFM Manfred Oberleitner,
HBI Jörg Willnauer
v.l.n.r.
OBI Jürgen Hehenberger , Bgm. Jürgen Höckner ,OLM Barbara Hehenberger,
OBR Thomas Pichler, HBI Jörg Willnauer
v.l.n.r.
OBR Thomas Pichler, Bgm. Jürgen Höckner , AW Gerald Hehenberger,
HBM Daniel Pleckinger, LM Martin Zivini, E-HBI Dietmar Honetschläger,
HBI Jörg Willnauer, OBI Jürgen Hehenberg
er
v.l.n.r.
OBR Thomas Pichler, Bgm. Jürgen Höckner , LM Siegfried Mayr, LM Herbert Klinger,
OBI Jürgen Hehenberger, HLM Wilhelm Ameshofer, HLM Helmut Strasser,
HBI Jörg Willnauer
v.l.n.r
OBR Thomas Pichler, E-OBI Robert Dolezal, OBI Jürgen Hehenberger, HBI Jörg Willnauer, BGM Jürgen Höckner
Ansprache von OBR Thomas Pichler
Ansprache unseres Bürgermeisters Jürgen Höckner

Nach oben

Erste Dienstagsübung nach der Winterpause

Am 12. März 2019 starteten wir wieder mit unseren 14-tägigen Übungen. Die Kameraden wurden in Teams eingeteilt und haben gemeinsam einen Planspiel-Einsatz ausgearbeitet.

Die 3 Einsatzbeispiele durften anschließend von den Gruppen präsentiert werden und wurden dann zusammen besprochen.

Nach oben

Atemschutzleistungsabzeichen in Gold

Am 8. und 9. März 2019 fand die diesjährige Leistungsprüfung für Atemschutzträger (ASLA) im Feuerwehrhaus Hartkirchen statt.

Bei der Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Eferding absolvierten die Kameraden Andreas Aigner, Kevin Capko, Gerald Oberleitner, Roland Pöcksteiner und Jörg Willnauer die höchste Prüfung im Atemschutzwesen, das Atemschutzleistungsabzeichen in Gold.

Die Prüfung umfasste folgende Teilbereiche:
– Geräteüberprüfung
– Geräteaufnahme
– Praktische Einsatzübung
– Pflege und Wartung der Einsatzgeräte
– Schriftliche Prüfung

Zwei Monate wurde im Vorfeld der Prüfung fleißig gelernt und geübt, was sich bezahlt machte.

Die Freiwillige Feuerwehr Finklham gratuliert den Teilnehmern recht herzlich.

Nach oben

Faschingsfest bei den Chrisus

Unsere Chrisus feierten am 22. Februar eine richtig coole Faschingsparty! Vom Feuerwehrmann bis zum wilden Piraten war alles dabei! Es wurden verschiedene lustige Spiele gemacht und Krapfen gegessen!

Wir freuen uns schon auf die nächste Party.

Nach oben

Ältere Beiträge »