LKW Betonpumpe kam von der Wallerner Bundestraße ab

Aus bisher ungeklärter Ursache kam am 05. Dezember ein LKW von der B134 ab und stürzte in den Straßengraben.
Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt, vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht.  Der Lastkraftwagen wurde mittels zweier Bergekräne, einer Spezialfirma, auf die Straße gehoben und abgeschleppt.
Hauptaufgabe der Feuerwehren Finklham und Steinholz bestand in der Absicherung der Unfallstelle und im Umleiten des Verkehrs. Nach der Bergung wurde die Fahrbahn gereinigt und wieder für den Straßenverkehr freigegeben.

Die B134 war zwischen Breitenaich und Steinholz für mehrere Stunden gesperrt und somit nicht befahrbar.
Die beiden Feuerwehren waren ca. 4,5 Stunden im Einsatz.

Einen Bericht finden Sie auch unter: www.laumat.at

1 2 3 4 5 6

Nach oben

THL Leistungsabzeichen in Bronze

Nach wochenlanger Vorbereitung war es am Sonntag den 27. November so weit. 13 Kameraden legten erfolgreich das THL-Leistungsabzeichen in Bronze ab. Am Lagerhausplatz von Breitenaich wurde die Prüfung aufgebaut und von den Bewertern, des Bezirkes Eferding, abgenommen.

Bezirkskommandant OBR Pichler kam auch zur Siegerehrung und überreichte das Abzeichen.

Kommandant HBI Honetschläger Dankte den Feuerwehrmännern für die intensive Vorbereitung und gratulierte für das erlangte Leistungsabzeichen.

1 2 3 4 5 7 8

Nach oben

Besinnlicher Start der Adventszeit mit der FF Finklham

Zahlreiche Personen kamen, bei herrlichem Wetter, zum Adventmarkt der Feuerwehr Finklham am GOIN Parkplatz in Finklham. Bei den Austellern konnte man sich mit dekorativen Weihnachtsartikeln, diversen Honigsorten, selbstgemachten Krippen eindecken. Die Jugendgruppe verkaufte die selbstgemachten Adventkränze. Der Reinerlös kam 1:1 der Jugend der F. F. Finklham zu Gute.
Nach der ausgiebigen Shoppingtour, konnten sich die Besucher bei Bratwürsteln,  frischen Bauernkrapfen und Pofesen oder bei Punsch und Glühmost stärken.

Die F. F. Finklham bedankt sich bei allen Ausstellern und natürlich auch bei den vielen Besuchern die mit uns gemeinsam in die Adventszeit starteten.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Nach oben

Grundlehrgang erfolgreich absolviert

Am Samstag, den 29. Oktober ging der Grundlehrgang des Bezirks Eferding, in Hartkirchen, zu Ende.

Nach der intensiven Ausbildung am Samstag zuvor, mussten die Teilnehmer des Grundlehrgangs am letzten Tag ihr Können unter Beweis stellen. Während am Vormittag noch einmal die „Gruppe im Löscheinsatz“ geübt wurde, bei der es um den Aufbau von Löschleitungen von verschiedenen Wasserentnahmestellen und mit unterschiedlichen Angriffsmitteln geht, fanden am Nachmittag die theoretische und praktische Prüfung statt.

Wir gratulieren unseren Teilnehmern Sebastian Aigner, Wolfgang Mayr und Andreas Mayrhofer zum erfolgreich absolvierten Lehrgang!

1

2 3 4

5

Nach oben

Alarmstufe II Übung in Finklham

Am Freitag Abend den 21 Oktober führten wir eine Alarmstufen II Übung durch. Übungsannahme war ein Brand im Nebengebäude eines Bauernhofes in Finklham. 8 Feuerwehren aus Drei Bezirken (Eferding, Grieskrichen und Wels Land) nahmen an der Übung teil.

Im Gebäude befanden sich mehrere vermisste Personen (darunter auch ein Kleinkind) und einige Gefährliche Stoffebehälter. Die 3 Eingesetzten Atemschutztrupp fanden alle vermissten Personen und konnten alle Behälter aus dem gefahren Bereich bringen.

Von einem Teich weg wurde eine Relaisleitung mit 40 B-Längen und 5 TS aufgebaut.

Übungsteilnehmer:

FF Finklham: LFB A-1, TLF
FF Scharten: KLF, TLF
FF St. Marienkrichen a. P.: LFBA 2
FF Gallsbach Dachsberg: LF-A
FF Wallern: TLF
FF Buchkirchen: RLF-A
FF Steinholz: LFBA 2
FF Aschach: ATEM

 

1 2 3 4 5 6 7

Nach oben

Ältere Beiträge »