Fahrzeug stürzte in Graben

Gegen 15.00 Uhr wurden die FF Finklham und FF Scharten zu einer Fahrzeugbergung auf der B134 in Breitenaich alarmiert.

Die Fahrzeuglenkerin fuhr über die Gegenfahrbahn und landete im Graben. Die Frau wurde vom Roten Kreuz betreut und zur näheren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Zur Bergung wurde die Feuerwehr Alkoven mit dem Kranfahrzeug alarmiert. Das Kranfahrzeug hob den PKW sicher aus dem Graben.

Die Feuerwehr Finklham stand rund 2 Stunden mit 18 Mann, RLF und LF im Einsatz. Einsatzleiter war BI Gerald Oberleitner

https://www.fotokerschi.at/blog/pkw-sturzte-in-graben/

Nach oben

Umstellung auf Digitalfunk

Das digitale Zeitalter macht auch beim Funk nicht halt.

Am 24. Juli hieß es Kabel ziehen im Feuerwehrhaus. Es wurden alle Fahrzeugfunkgeräte, Handfunkgeräte sowie die Florianstation für den digitalen Betrieb ausgetauscht.

Wir bedanken uns bei der der Freiwilligen Feuerwehr Eferding, mit der Drehleiter, und der Firma Funk Fuchs für die Unterstützung bei den Umbauarbeiten.

Dank geht auch an die Kameraden Martin Ameshofer, Alexander Lang, Matthias Weiss und Jörg Willnauer die die Umbauarbeiten vorgenommen haben.

Nach oben

Nach oben

Richtige Absturzsicherung

Am 16. Juni fand wieder eine interessante Dienstagsübung statt. Themenschwerpunkt war die richtige Absturzsicherung.
Im Rahmen der Übung wurden alle Gerätschaften, welche in der Feuerwehr Finklham vorhanden sind aufgelegt und einzeln beübt. Neben den Gerätschaften wurden auch die diversen Seiltechniken und Knotenkunde gelehrt.
Der Übungsleiter HBM Kevin Capko konnte dabei auch sein Wissen, welches er sich beruflich angeeignet hat, an die Kameraden vermitteln.
Anschließend wurden einige mögliche Einsatzszenarien durchbesprochen.

Nach oben

Ölspur in Scharten

Am Dienstagabend  den 02. Juni, wurden die Feuerwehren Scharten, Finklham, Fraham und Eferding zu einem gemeinsamen Einsatz gerufen. Auf der L531 Schartner Landstraße, zwischen Fraham und Scharten, musste eine Ölspur von ca. 5 km gebunden werden.

Die Feuerwehr Finklham war rund 1,5 Stunden mit 18 Mann, RLF und LF im Einsatz. Gruppenkommandant war BI Gerald Oberleitner.

Die Einsatzleitung hatte der Kommandant der FF Scharten, Patrick Pleckinger.

Nach oben

« Neuere Beiträge|Ältere Beiträge »

Unwetterkarte

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Aktuelle Einsätze

Aktuelle Einsätze in Oberösterreich

Letzte Beiträge

Suche

Archiv

Verwaltung