Dienstagsübung

Der Schwerpunkt der heutigen Übung wurde auf verschiedene Löschangriffe gelegt.

Mit dem Rüstlösch wurden unterschiedliche  Angriffe nachgestellt. Annahme  waren ein Zimmerbrand, ein Flüssigkeitsbrand und ein Holzlagerbrand. Mit dem jeweils dafür vorgesehenen richtigen Löschmittel wurden die Brände bekämpft. Parallel dazu stellten wir mit der Pumpe eine Zubringerleitung her.

Bewusst wurden die Beispiele an das neue Branddienstleistungsabzeichen angelehnt. Es ist für die Mannschaft wichtig die Übungsszenarien ständig zu wiederholen, um einen reibungslosen Verlauf  zu garantieren und um die Befehle und Entscheidungen des Gruppenkommandanten richtig ausführen zu können. Übungsleiter war BI Gerald Oberleitner.

1 2 3 4